Überspringen zu Hauptinhalt
Heilpraktikerhaus Süd, Ebermayerstr. 1, 81369 München Anfahrt & E-Mail 0179 / 10 58 725

B-Vitamine

Erfüllen lebenswichtige Aufgaben in unserem Stoffwechsel. Da der Körper B-Vitamine nicht selbst herstellen kann, ist er auf die Zufuhr durch gesunde Ernährung angewiesen.

Heute kennt man 8 Unterarten der B-Vitamine mit ihren spezifischen Wirkbereichen, wie zum Beispiel als Energieversorger unseres Nervensystems und der Muskeln, Unterstützung des Immunsystems, der Blutbildung und der Botenstoffe des Nervenstoffwechsels (Serotonin), Regulation des Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fettstoffwechsels (Cholesterin), Gesundheit und Wachstum von Haut, Haaren und Nägeln.

Bei Diabetes, Erkrankungen des Magen-Darmtrakts, in der Schwangerschaft und Stillzeit und vermehrtem Stress, kann ein Mangel entstehen.

Anzeichen für Vitamin B- Mangel können sein:

Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Muskelschwäche, Herzschwäche, Appetitlosigkeit, depressive Verstimmungen, Infektanfälligkeit, Nervenschmerzen, Empfindungsstörungen, Veränderungen an Haut und Schleimhaut.

An den Anfang scrollen